Infrarotheizung - die Sonnenheizung

Die Infrarotheizung funktioniert ähnlich wie die Sonne. Genau wie Sonnenstrahlen erwärmen Infrarotstrahlen nicht die Luft sondern den Menschen und die Gegenstände auf die sie treffen. Diese „innere“ Wärme wird als äußerst angenehm empfunden und ist auch gesund da im Vergleich zu herkömmlichen Heizungen kein Staub aufgewirbelt wird. Durch die exakte Regelbarkeit und die Reduzierung der Lufttemperatur bei gleichem Wärmeempfinden stellt die Infrarotheizung ein effizientes Heizsystem für viele Anwendungsfälle dar.

Vorteile Infrarotheizung 

  • Behagliche Wärme mit dem Gesundheits-Plus Franz Infrarotheizung Elias
  • Staubfreie Luft – ideal für Allergiker und Asthmatiker
  • Infrarotwellen trocknen die Wände und verhindern Schimmelbildung
  • Rasche und saubere Installation ohne Stemmarbeiten
  • Effizientes Heizsystem mit Energieeinsparung von bis zu 40%
  • Wartungsfreies und langlebiges Heizsystem

Hightech Infrarotheizung aus Österreich

Für die Erzeugung von Wärme geht die Elias Infrarotheizung ganz neue Wege. Entwickler haben eine Möglichkeit gefunden, eine extrem dünne Heizschicht mit Glas und Keramik zu verschmelzen. Mit der Plasmabeschichtung wird die hauchdünne Heizschicht direkt mit dem Sicherheitsglas verschmolzen. So sind Glas und Heizschicht dauerhaft und untrennbar miteinander verbunden. Ein weiteres Plus: Die Elias Heizung wird in Österreich entwickelt und zu 100 Prozent in Österreich produziert. So kann auf jeden Produktionsschritt Einfluss genommen und ein Höchstmaß an Qualität sichergestellt werden.  Franz Infrarotheizung Wir beraten Sie gerne!
Wir stehen Ihnen für Fragen und detaillierte Beratung gerne zur Verfügung – Ihre Ansprechpartner Wolfgang Pregartner und Roman Gößler freuen sich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen: 


Wolfgang Pregartner
T: +43 316 60 77-67
E: w.pregartner(at)ewg.at


Roman Gößler
T: +43 316 60 77-52
E: r.goessler(at)ewg.at