Infrarotheizung - die Sonnenheizung

Die Infrarotheizung funktioniert ähnlich wie die Sonne. Genau wie Sonnenstrahlen erwärmen Infrarotstrahlen nicht die Luft sondern den Menschen und die Gegenstände auf die sie treffen. Diese „innere“ Wärme wird als äußerst angenehm empfunden und ist auch gesund da im Vergleich zu herkömmlichen Heizungen kein Staub aufgewirbelt wird. Durch die exakte Regelbarkeit und die Reduzierung der Lufttemperatur bei gleichem Wärmeempfinden stellt die Infrarotheizung ein effizientes Heizsystem für viele Anwendungsfälle dar.

Vorteile Infrarotheizung 

  • Funktioniert einfach, lebenslang,
    wartungsfrei und verlässlichFranz Infrarotheizung Elias
  • Günstig in der Anschaffung, sparsam im Energieverbrauch
  • Verbindet schönes Design mit einzigartiger Technologie
  • Nicht nur zum Heizen, sondern auch zum Dämmen und Trocknen
  • Behagliche Wärme mit dem Gesundheits-Plus
  • Schnell und sauber montiert.

Zuverlässig und zu 100% aus Österreich

Keine Energieverluste durch Heizkörper mehr! Für die Erzeugung von Wärme setzt die Elias Infrarotheizung ganz neue Standards. Durch langjährige Forschung, Weiterentwicklung und Optimierung hat Elias eine Technologie entwickelt, die zu 100 Prozent zuverlässig funktioniert und verlustfrei Wärme überträgt. Ein weiteres Plus: Die Elias Heizung wird in Österreich entwickelt und zu 100 Prozent in Österreich produziert. So kann auf jeden Produktionsschritt Einfluss genommen und ein Höchstmaß an Qualität sichergestellt werden.

Franz Elias Infrarotkäppchen

Lassen Sie sich informieren beim Elias Infoabend

Unsere Experten informieren und beraten Sie gerne bei einem anschaulichen Infoabend am Donnerstag, den 12. Oktober 2017. 
  • Wo: E-Werk Franz, Viktor-Franz-Straße 13-23, 8051 Graz
  • Parkplätze sind vorhanden. 
  • Wann: Donnerstag, 12. Oktober 2017, ab 18:00 Uhr
  • Preis: Kostenlos
Unsere Plätze sind begrenzt. Daher wird um Anmeldung bis zum Donnerstag, den 5. Oktober 2017, gebeten. Senden Sie dazu einfach ein E-Mail an franzinfo(at)ewg.at und geben folgende Informationen an:
  • Vor- und Nachname
  • Anzahl der Personen, die am Infoabend teilnehmen möchten.
Sie erhalten eine Bestätigung Ihrerer Anmeldung per Mail und Ihr Platz ist reserviert. P.S.: Kommen lohnt sich! Denn Franz verlost unter allen Teilnehmern drei Infrarotpaneele zum Testen.

Wir beraten Sie gerne!   
Wir stehen Ihnen für Fragen und detaillierte Beratung gerne zur Verfügung – Ihre Ansprechpartner Wolfgang Pregartner und Roman Gößler freuen sich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen: 


Wolfgang Pregartner
T: +43 316 60 77-67
E: w.pregartner(at)ewg.at


Roman Gößler
T: +43 316 60 77-52
E: r.goessler(at)ewg.at