Smart Meter

Energieverbrauch ganz einfach messen und steuern

Kein aufwendiges Ablesen und kein ärgerlicher Irrtum mehr möglich: Smart Meter sorgen dafür, dass Ihr Stromverbrauch ganz genau erfasst wird und Sie wirklich nur Ihren tatsächlichen Verbrauch bezahlen. Noch dazu ganz automatisch an Ihren Stromanbieter übermittelt. FRANZ weiß eben, wie er mit intelligenten neuen Methoden das Leben seiner Kunden einfacher macht!

Aber was sind Smart Meter nun genau?

Smart Meter sind digitale intelligente Zählgeräte zur Erfassung des Energieverbrauchs.
Laut der Intelligenten Messgeräte-Einführungsverordnung (IME-VO) muss jeder Netzbetreiber
  1. bis Ende 2015 einen Projektplan über die stufenweise Einführung von intelligenten Messgeräten samt Angabe eines Zielerreichungspfades vorzulegen,
  2. bis Ende 2020 mindestens 80 vH und
  3. im Rahmen der technischen Machbarkeit, bis Ende 2022 mindestens 95 vH
der an sein Netz angeschlossenen Zählpunkte als intelligente Messgeräte gemäß den Vorgaben der Verordnung der E-Control ausstatten.

Datenübertragung

Die Grundlage von Smart Metering ist die Datenübertragung der Verbrauchsmessung über eine Leitung. So können Sie Ihren Energieverbrauch auch online einsehen. Der Einsatz von Smart Metern macht die Ablesung vor Ort überflüssig, da die Zählerdaten automatisch an den Netzbetreiber übermittelt werden.

Die Installation der neuen intelligenten Zähler erfolgt anstelle der bestehenden Zähler ohne Kostenaufwand für Sie als Kunden. 

Zum Franz Smart Meter Video: