x
Zum Stromrechner
HOME

Franz Market
Ihr Stromprodukt direkt am Strommarkt

Nachfolgend finden Sie alle Informationen zu unserem Produkt…

Franz Market

Das optimale Energieprodukt direkt am Energiemarkt

Der Strompreis orientiert sich am täglichen Handel an der EPEX SPOT und spiegelt somit die Entwicklung der Großhandelspreise wider.

Die monatlichen Kosten berechnen sich anhand der stündlichen Day-Ahead Baseload Spotpreis der EPEX Spot für das
Marktgebiet Austria (EPEX-SPOT AT-Base) zu finden unter https://www.epexspot.com/en/market-data, multipliziert mit
dem Lastprofilfaktor. Zudem kommt eine fixierte Abwicklungsgebühr (Preise lt. Preisblatt) zur Anwendung, welche nachfolgend beschrieben wird.

 

Für die monatliche Preisbildung wird folgende Berechnungsformel herangezogen:

Marktpreis = EPEX-SPOT AT-Base * Lastprofilfaktor

  • Marktpreis = Einkaufspreis für den Lieferanten am Spotmarkt (netto)
  • EPEX-SPOT AT-Base = durchschnittlicher Wert aller EPEX-SPOT AT-Base Preise des ausgewiesenen Monats (wird im Folgemonat berechnet)
  • Lastprofilfaktor = beträgt 1,06 (Bewertung anhand der synthetischen Lastprofile laut APCS (https://www.apcs.at/de/clearing/technisches-clearing/lastprofile) im Verhältnis zum Durchschnitt aller Spotpreise).

 

Die fixierte Abwicklungsgebühr enthält nachfolgende Preiskomponenten:

Abwicklungsgebühr = Servicegebühr + HKN + Börsenzugang + Ausgleichsenergie

  • Servicegebühr = Aufschlag zum Börsenpreis
  • HKN = Kosten für Herkunftsnachweise
  • Börsenzugang = Kosten für den Börsenzugang
  • Ausgleichsenergie = Kosten für Ausgleichsenergie

 

Der Basispreis wird monatlich (lt. Preisblatt) je Zählpunkt an den Kunden verrechnet.

Energiepreis = Marktpreis + Abwicklungsgebühr

 

Monatliche Preisbildung: Abweichend von Punkt 6.3 der allgemeinen Stromlieferbedingungen (ALB) wird der Energiepreis jeweils nach Ablauf eines Kalendermonats (zu Beginn des Folgemonats), für das Kalendermonat in dem der Spotpreis notierte, unter Anwendung der oben angeführten Formel (kaufmännisch gerundet auf 2 Kommastellen) angepasst. Diese Preisbildung wird ausdrücklich vereinbart und berechtigt nicht zu einer Vertragskündigung. Basispreis und Abwicklungsgebühr werden auf Basis dieser Formel nicht angepasst. Die monatlichen Verbrauchsabgrenzungen auf der Rechnung erfolgen auf Grundlage eines jahrestypischen Verbrauchsverlaufes, dem sog. synthetischen Lastprofil, dem je Monat bestimmte Prozentwerte zugeordnet sind.

Marktpreise

Die Preise des Vormonates werden jeweils bis spätestens 10. des Folgemonates publiziert.

Monat
2021
EPEX-SPOT
AT
Monat
2022
EPEX-SPOT
AT
Jänner 2021
6,12 Cent/kWh
Jänner 2022
20,04 Cent/kWh
Februar 2021
5,34 Cent/kWh
Februar 2022
17,78 Cent/kWh
März 2021
5,69 Cent/kWh
März 2022
29,98 Cent/kWh
April 2021
6,36 Cent/kWh
April 2022
19,74 Cent/kWh
Mai 2021
5,81 Cent/kWh
Mai 2022
19,56 Cent/kWh
Juni 2021
7,87 Cent/kWh
Juni 2022
24,20 Cent/kWh
Juli 2021
8,87 Cent/kWh
Juli 2022
38,06 Cent/kWh
August 2021
8,78 Cent/kWh
August 2022
52,35 Cent/kWh
September 2021
14,27 Cent/kWh
September 2022
40,96 Cent/kWh
Oktober 2021
17,99 Cent/kWh Oktober 2022 18,57 Cent/kWh
November 2021
21,86 Cent/kWh
Dezember 2021
26,52 Cent/kWh
Ø 2021 11,29 Cent/kWh Ø 2022 28,12 Cent/kWh

* Preise inkl. Lastprofilfaktor (1,06),
exklusive Abwicklungsgebühr (Servicegebühr, HKN, Börsenzugang, Ausgleichsenergie),
exkl. USt.